“4 Blocks” – finale Staffel 3

Familie, Ehre, Macht: Für Toni Hamady steht alles auf dem Spiel. Während neue Kontrahenten in Berlin eintreffen und sich ehemalige Verbündete zu gefährlichen Rivalen wandeln, drohen Hochmut und Hass, aber auch grenzenlose Loyalität und Liebe die Hamadys zu zerstören. Denn die vielleicht größte Gefahr könnte den Clan aus den eigenen Reihen drohen. Kann Toni seine Familie und seine 4 Blocks noch ein letztes Mal verteidigen oder wird er alles verlieren?

 

 

Die erste Staffel von „4 Blocks“ wurde von TNT Serie, Quirin Berg, dem Autoren-Trio Hanno Hackfort, Bob Konrad, Richard Kropf sowie Autor und Regisseur Marvin Kren entwickelt. Das Konzept der dritten Staffel stammt nun von Hackfort, Konrad, Kropf sowie Eckehard Weis, die Bücher von Hackfort, Frédéric Hambalek und Niko Schulz-Dornburg. Regie führte Özgür Yildirim, der bereits Teile der zweiten Staffel inszenierte, erneut mit Matthias Bolliger als Director of Photography. Neben Kida Khodr Ramadan sind Veysel Gelin, Massiv, Almila Bagriacik, Maryam Zaree, Karolina Lodyga, Sami Nasser, Rauand Taleb, Hassan Akkouch und Sabrina Amali zu sehen, in Staffel 3 ergänzen Lisa Marie Janke („Caraba“), Jan Henrik Stahlberg („Muxmäuschenstill“) und Amira Ghazalla („Star Wars – Episode VIII: Die letzten Jedi“) den Cast.